Prävention 2018-01-19T16:06:31+00:00

Prävention

Die wichtigste Grundlage für die Erhaltung oder vielleicht sogar Steigerung der Vitalität ist eine sich selbst gegenüber verantwortungsvolle Lebensführung.

Auch wenn es sich manchmal um scheinbare Banalitäten handelt, ist die Durchführung nicht immer einfach. Wir wollen Ihnen helfen, dass Sie gewünschte Veränderungen in Ihrer Lebensführung auch gegen innere Widerstände erreichen können.

Dazu gehören folgende Faktoren, die wir im ausführlichen persönlichen Gespräch mit an ihrer Gesundheit interessierten Menschen erörtern.

  • Gesunde Ernährung ist für jeden etwas anderes – nicht alles gesund erscheinende ist auch gesund.
  • Verantwortungsvoller Umgang mit „Genussgiften“ wie kann ich es erreichen, meinen Nikotin- oder Alkoholkonsum zu reduzieren?
  • Gewichtskontrolle – Wie kann ich mein Gewicht auf das gewünschte Maß reduzieren?
  • Bewegung, Schlaf und Zufriedenheit -Wieviel Bewegung und wieviel Schlaf brauche ich; wie erreiche ich mehr Zufriedenheit in meinem Leben?

Wir helfen Ihnen gerne, die Schwierigkeiten auf dem Weg zu einem gesünderen Leben und zu mehr Vitalität zu meistern.

Vitalität erhalten

Hormone dienen der Kommunikation zwischen verschiedenen Körperteilen. Sie werden von Drüsen, Organen oder Geweben produziert, über das Blut im ganzen Körper verteilt und an die Körperzellen weitergeleitet. Mit zunehmendem Alter verringert sich jedoch die Produktion vieler Hormone in Ihrem Körper: Die Kommunikation gerät ins Stocken.

Am bekanntesten ist dieser Prozess bei dem Sexualhormon Östrogen, dessen Rückgang in erster Linie mit den Wechseljahren der Frau einhergeht. Zu den Folgen gehören ein beschleunigter Abbau der Knochenmasse (Osteoporose) sowie ein erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Es sind noch weitere Hormone am Alterungsprozess beteiligt wie das Sexualhormon Testosteron, das Schlafhormon Melatonin, das Wachstumshormon und das Nebennierenhormon DHEA (Dehydroepiandrosteron).

Wie kann ein Hormonmangel festgestellt werden?

Die moderne Labordiagnostik kann die Konzentration verschiedener Hormone messen. Benötigt werden Blut- oder Urinproben. Anhand der Testergebnisse wird Ihr individuelles Anti-Aging-Profil erstellt. Dieses gibt Ihnen Auskunft darüber, ob Ihr Hormonschutz noch ausreichend ist.

Sollte bei Ihnen ein Hormonmangel festgestellt werden, lässt sich dieses Defizit durch Hormon- oder Nahrungsergänzungspräparate ausgleichen. Die Hormontherapie kann sowohl bei vielen Beschwerden des älter werdenden Mannes als auch der Frau in den Wechseljahren helfen, Ihre Leistungsfähigkeit und Vitalität zurückgewinnen.

Beachten Sie jedoch bitte immer, das eine Hormontherapie nur unter fachkundiger Anleitung und nur nach Bestimmung der Hormonspiegel durchgeführt werden sollte.

Vitalisierungskur

Viele Menschen leiden in der heutigen Zeit unter einem Mangel an Energie, Antrieb und unter ständiger Müdigkeit, obwohl es keine medizinisch fassbaren Gründe dafür gibt.

Sämtliche durchgeführten Untersuchungen ergaben keinen krankhaften Befund und die Menschen verlassen die Arztpraxis mit dem gut gemeinten Hinweis, „es ist nichts ernstes, Sie sind nur ein bisschen erschöpft. Erholen Sie sich mal und spannen Sie aus“.

Aber besser fühlen Sie sich dadurch nicht.

In den weitaus meisten Fällen handelt es sich bei diesen Beschwerden um einen Mangel an Vitalstoffen d.h. Vitaminen und Spurenelementen, kombiniert mit einem relativen Sauerstoffmangel.

Sowohl die die Sauerstoffkonzentration im Blut bzw. im Organismus als auch die Konzentration an Vitalstoffen nehmen imLaufe der Zeit und insbesondere bei Belastungen und bei Krankheiten ab.

Auch schon bevor es zum Ausbruch einer Erkrankung kommt, gehen die Reserven des Organismus zur Neige und können sich mit oben genannten Symptomen bemerkbar machen. Und selbst bei Menschen, die sich völlig gesund fühlen, können die Vitalstoffspeicher schon fast entleert sein.

Wenn der Organismus Sauerstoff und benötigten Vitalstoffe in konzentrierter Form zugeführt bekommt, die den Mangel wesentlich schneller und intensiver wieder beheben können als alle Vitaminpillen, verspüren die Menschen in aller Regel einen deutlichen Energieschub und fühlen sich wesentlich besser und leistungsfähiger.

Da auch die Alterungsprozesse durch die Zufuhr von Vitalstoffen verlangsamt werden, sind solche Infusionen eine Möglichkeit, Alterungsprozessen vorzubeugen bzw. diese zu verlangsamen.

Öffnungszeiten

Mo. und Do.9:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Di. und Fr.9:00 – 12:00
Dienstags
Sondersprechstunde
für Privatleistungen
nur nach Vereinbarung.
15:00 – 18:00

Um Voranmeldung wird gebeten.

 +49(0)30 7811834

Cornelia Janitzki

Cornelia Janitzki - Arztpraxis Schöneberg

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen